Gottlieb-Rühle-Schule
Gottlieb-Rühle-Schule

Übersetzung der Homepage

Hier finden Sie uns

Goethestr. 13
72116 Mössingen 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 7473 95330 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

Schutz macht Schule - Schule gegen sexualisierte Gewalt

Flyer für die Eltern
Flyer-Elterninfo-neu (2).pdf
PDF-Dokument [349.1 KB]
Verpflichtungserklärung
Verpflichtungserklärung.pdf
PDF-Dokument [106.2 KB]

 

 

 

 

Die Gottlieb-Rühle-Schule ist eine der sieben Modellschulen des Landes Baden-Württemberg, die zu diesem Thema ein eigenes Präventionskonzept erarbeitet hat.

Es geht darum, Schule als einen sicheren Ort für Kinder und Jugendliche mit einem passenden Konzept und geschultem Personal zu gewährleisten.

 Aus diesem Grund nahm das gesamte Kollegium an einer intensiven, 25-stündigen Fortbildung mit folgenden Inhalten teil:

 

Sexualisierte Gewalt – Inhalte und Fakten

  • Definition und Zahlen
  • Grenzachtender und professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Täterstrategien mit Fallbeispielen
  • Signale, Folgen, Traumata
  • Was tun wenn…. ? Umgang mit Vermutungen / geäußerter sex. Gewalt
  • Sexuelle Übergriffe unter Kindern
  • Risikoanalyse in Institutionen
  • Rechtliche Fragen im Kontext Schule
  • Prävention mit Kindern und Jugendlichen
  • Kinderrechte und Partizipation
  • Gedanken zu Lebensbedürfnissen „großer Kinder“, Resilienz und Prävention
  • Was stärkt Kinder gegen sexualisierte Gewalt?
  • Ein Überblick über präventive Erziehungshaltungen

Prävention braucht ein Konzept – Inhalte und Ziele unserer Schule

 

  1. Thema Grenzen und Grenzachtung, achtsamer Umgang miteinander
  2. Gefahren einschätzen können
  3. Verständlichkeit und Sachlichkeit zum Thema Gewalt / sexualisierte Gewalt
  4. Grenzen wahrnehmen und sich wehren
  5. Thema Kinderschutz
  6. Aufbau von Handlungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen
  7. Stärkung der Rechte von Kindern
  8. Orientierung und Hilfen für Kinder

 

Die Beteiligung von Schulpersonal, sowie Eltern ist ein zentraler Bestandteil eines jeden Schutzkonzepts.

Schutzkonzepte leben von vertrauensvoller Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus.